Guarinus / Garin / Warin   

Klostergründer, Abt und Bischof (Sion VS)

Ort

Sion

Gedenktag

27. August

Patron

Guarinus gilt als Patron des Viehs, er schützt vor Viehseuchen

Leben / Legende

Guarinus lebte gegen Ende des 11. Jahrhunderts, kam aus einer Adelsfamilie und war Mönch in einer Benediktinerabtei. 1094 gründete er mit einer Gruppe Mitbrüdern das Kloster Notre-Dame des Alpes im damals zur Grafschaft Savoyen gehörenden Chablais. Er war 1113 bis 1120 dessen Abt.

1138 wurde er Bischof von Sion und später als Heiliger verehrt.

Sehenswürdigkeiten

Stadt Sion